Sexy im Wintermantel

31-sexy im Wintermantel_IMG_5170

Als Jahreszeit ist der Winter ja sehr unsexy: Kälte, Nebel, Eis und Schnee, als Frau kann man weder Fleisch noch Formen zeigen, und im Freien kann man’s auch nicht treiben.

Sexy im Wintermantel? Wohl kaum. Sexy unterm Wintermantel? Das schon eher. Wenn der Mantel entsprechend dick gefüttert ist, gehe ich schon mal auch bei klirrender Kälte in Reizwäsche zum Einkaufen. Die wollenen Overknees enden am Oberschenkel, darüber regieren Seide, Straps und Spitze in knappster Ausführung. Keiner weiß was, keiner merkt was, aber bei mir stellen sich nicht nur die Nackenhaare auf.

Auch mein Begleiter findet so was sehr erregend, hinterher haben wir meistens ziemlich guten Sex. Probieren Sie’s aus, ich kann’s nur empfehlen.

» zurück zu: Der sexte Sinn